Sie ist bestens geeignet für die fettige, unreine Haut und Aknezustände.  Ebenfalls empfiehlt sich die Hochfrequenz bei einer Mischhaut mit typischer T- Zone oder allgemeiner Tendenz zur Fettigkeit.

Durch Hochfrequenz haben ich die Möglichkeit, nach dem manuellen Ausreinigen der Haut, offene Hautstellen und Poren sofort keimarm zu verschließen und damit ein sicheres und schnelleres Abheilen zu fördern.

Vorteile der Behandlung:

  • Reguliert die Talgdrüsenaktivität und kann sie damit verringern
  • Fördert die Durchblutung und damit die Verbesserung des Zellstoffwechsels
  • Reinigt und desinfiziert die Haut
  • Begünstigt eine verbesserte Abheilung von Unreinheiten

Verbessert die Aufnahmefähigkeit der Haut für Pflegeprodukte.